Wie Führungsbanker die Welt „wahr“-nehmen

und gut hinhören, wie er die Sätze beginnt, wenn er von seinem Tun spricht. Er wäre ein geeigneter Anwärter für den nächsten Papst.

Hörenswert ist auch seine Aussage: „Wir wussten nicht mehr, wo das Geld her kommen soll.“

Josef Ackermann, ehemaliger Vorstandsvorsitzender der Deutschen Bank im Interview bei „Forum Manager“ (Phönix) 

 

 

Share