Rösler weigert sich, Unterschriften gegen WASSERprivatisierung persönlich entgegen zu nehmen

und erntet damit einen Proteststurm im Internet.

Mehr dazu…..

Share