SATT sein

Wer zu satt ist für die

wird von der DIKTATUR genährt.

Wer zu satt ist für die

wird von der UNTERDRÜCKUNG genährt.

Wer zu satt ist für den FRIEDEN,

wird von Zerstörung und Elend genährt.

Das LEBEN steht am Tisch und fragt:


Haben Sie schon gewählt?

Was möchten Sie speisen und wie hätten Sie es gerne zubereitet?

Den Preis für Ihre Wahl, entnehmen Sie bitte der Karte, die vor Ihnen liegt.”

Danke fürs Liken und Teilen!