Volksabstimmung trifft Machtpolitik – Initiative Ludesch

Ein “suberes Ländle”-Beispiel für politischen Missbrauch demokratischer Rechte?

Die Werbeagentur hat schlussendlich zu entscheiden, was das Volk zu lesen bekommen soll?!!!

Sie können sich das im 21. Jhdt. nicht vorstellen?

Na, dann lesen Sie selbst. (zum Artikel, auf Text klicken)

Foto: Initiative Ludesch

Danke fürs Liken und Teilen!